Physiotherapie

 

Informiere dich über den genauen Ablauf und erfahre Näheres über die einzelnen Anwendungsgebiete.

Physiotherapie

Hierfür wird eine vom Arzt ausgestellte Überweisung benötigt und nach Absolvierung der Behandlungen wird ein Teilbetrag von Ihrer Krankenkasse rückerstattet.

Zur ersten Behandlung bringen Sie bitte mit:

  • Überweisung für Physiotherapie von Ihrem Hausarzt oder Facharzt
  • Aktuelle Befunde und Bilder (Röntgen, CT, MR)
  • Großes Hand-/Leintuch
  • Bequeme Kleidung

Ablauf Verrechnung & Rückerstattung:

  • Vor Beginn einer Behandlungsserie wird eine ärztliche Verordnung benötigt, welche zum Ersttermin mitzubringen ist. Um seitens der Krankenkasse eine tarifmäßige Rückerstattung zu bekommen muss die Verordnung chefärztlich bei der jeweiligen Krankenkasse bewilligt werden. 
  • Nach Therapieende bekommen Sie dann eine Sammelhonorarrechnung.
  • Die Therapieeinheiten sind nach Abschluss der Behandlungsserie vollständig bei uns zu bezahlen.
  • Ärztliche Überweisung sowie Sammelrechnung reichen Sie dann bei Ihrer Krankenkasse ein.
  • Sie bekommen den Tarif laut Kassentarif rückerstattet.

Absagefrist:

Bitte beachte, dass ich deine Termine ausschließlich für dich reserviert halte. Solltest du einen Termin nicht wahrnehmen können, ersuche ich dich diesen bis spätestens 24 Stunden werktags vorher abzusagen, ansonsten wird dieser zur Gänze verrechnet.

Manuelle Lymphdrainage Fachgebiet Massagetechnik Zentrum Körperschwung

Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule

  • Schmerzen
  • muskuläre Dysbalancen und Verspannungen
  • Nervenwurzelkompression mit Ausstrahlung
  • Instabilität
  • Bewegungseinschränkungen
  • Bandscheibenprobleme
  • degenerative Beschwerden
  • Triggerpunkte

Kiefergelenksbeschwerden

  • Knirschen und Knacken
  • Diskusprobleme
  • Schmerzen
  • Prä-/Postoperative Kieferphysiotherapie
  • Rehabilitation nach Kieferorthopädie wie Zahnspange

Vegetative Beschwerden

  • Schwindel
  • vermehrte Unruhe und Ruhelosigkeit
  • reduzierte Stressresistenz mit vermehrte Symptome bei Stress, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit

Knie

  • Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nach Operationen

  • Meniskusverletzungen

  • Kreuzbandrupturen

  • muskuläre Instabilität

  • degenerative Schmerzgeschehen

Schulter

  • muskuläre Dysbalance und Instabilität

  • Schulterluxation

  • Verletzungen der Rotatorenmanschette (Abnützung, Teil- / Komplettruptur)

  • Impingement

  • Frakturen

Sprunggelenk

  • Supinationstrauma mit Bänderverletzung

  • Instabilität

  • Frakturen

  • Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nach Operationen

Hüfte

  • Impingement

  • Leistenschmerz

  • Arthrose

  • Schwächegefühl 

     

Pin It on Pinterest